Bild

Bild

Australien in den Augen anderer

Vor kurzem war ein interessanter Artikel in einer australischen Tageszeitung zu lesen. Der Titel »Touristen verlieren das Vertrauen in die arroganten Aussies« weist schon darauf hin, um was es geht. Australien aus der Sicht anderer. Laut einer Umfrage halten die Australier sich selber für ein raues, aber auch humorvolles, unbeschwertes und gemütliches Volk. Auf einer Konferenz für Tourismus wurde jedoch kürzlich bekannt gegeben, dass der Rest der Welt da anderer Meinung ist. Australier seien unzuverlässig, unseriös und nicht gerade hilfsbereit.

Die Briten finden, dass Australien zwar eine charmante und unabhängige Nation ist – halten die Aussies aber gleichzeitig für absolut unzuverlässig. In den Augen der Chinesen sind sie zwar sehr modisch und elegant, aber nicht gerade hilfsbereit. Die Amerikaner sehen in ihnen ein wildes sorgenfreies Volk, das für mangelnde Qualität und ein schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis steht. Und aus Sicht der Inder sind die Aussies einfach nur arrogant.

No worries!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen