Bild

Bild

Leitungswasser – Ganz umsonst!

Wasser ist irgendwie auch so ein Grundrecht. Nachdem ich gerade kürzlich gelesen habe, dass man in Wiener Cafés bereits fürs Glas Wasser Geld verlangt, muss doch mal erwähnt werden, dass das hier bei den Aussies anders ist. In Europa wird man oft mürrisch angeschaut, wenn man in einem Café oder Restaurant nur Leitungswasser konsumiert. Manchmal fragt man danach und wartet einfach vergeblich. Man wird quasi ignoriert. Ganz dreist finde ich es auch, wenn dann für den Strohhalm und die Eiswürfel (die ich gar nicht bestellt habe) noch 50 Cent verlangt wird.

In Australien ist das aber alles easy ... hier bekommt man IMMER Leitungswasser serviert. Das ist hier ganz normal. Ein Grundrecht quasi. Es wird sogar fast von einem erwartet, dass man Leitungswasser trinkt. Damit tritt man niemandem auf die Füße. Macht niemanden unglücklich. Erntet keine sauren Blicke. So sollte es auch sein!

No worries!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen